EBM als Official Supplier an der Tour de Suisse 2017.

Radfahren inkl. Mountainbiking ist gemäss Baspo (Bundesamt für Sport) die Sportart Nummer 1, die aktiv von Herrn und Frau Schweizer betrieben wird. Zudem hat sich die Tour de Suisse über Jahre hinweg im Schweizer Sportkalender etabliert und lockt die Menschenmassen auf die Strassen (ca. 1 Mio Zuschauer) und vor die Fernsehgeräte (ca. 2 Mio Zuschauer).

In Frankreich hat der Radsport noch einen grösseren Stellenwert und mit der Tour de France findet sogar der «Event des Jahres» statt. Direct Energie – unser Partner in Frankreich – ist ein passionierter Radsport-Fan und unterhält seit mehreren Jahren ein eigenes Profiteam. Bei diversen Gesprächen zwischen den beiden Partnern ist der Funke übergesprungen und die EBM, die schweizweit aktiv am Markt tätig ist, geht «on tour».

«Erleben Sie Leistung und Begeisterung live vor Ort». Unter diesem Motto lädt die EBM Energie AG ihre Kunden an die Tour de Suisse 2017 ein. An den beiden attraktiven Etappenorten am 12./13.6. in Bern (Zieleinfahrt und Start der Etappe) und am 18.6. in Schaffhausen (Zeitfahren) können die Kunden unterschiedliche Facetten des Radrennsports miterleben. Zusätzlich wird unter den Teilnehmern eine exklusive Mitfahrt im Tour-Begleitfahrzeug verlost.

#video1


Reto Schaltenbrand






Keine Kommentare



kommentieren